Privater Immobilienverkauf Erfolgreich zum TOP-Preis verkaufen

Der Verkauf Ihrer Immobilie steht an, aber Sie wollen auch ohne einen Immobilienmakler zu einem erfolgreichen Abschluss kommen?

Dabei helfen wir Ihnen gerne. In diesem Ratgeber geben wir unser Wissen an Sie weiter, damit sie für alle Phasen des privaten Immobilienverkaufs vorbereitet sind. Hier verraten wir Ihnen, wie Sie am besten vorgehen und zeigen Ihnen die Besonderheiten der einzelnen Schritte. So ist die Bestimmung des Marktpreises, die Vermarktung und auch der Verkaufsabschluss beim privaten Immobilienverkauf kein Problem mehr für Sie.

Vereinbaren Sie jetzt Ihren Termin für ein erstes kostenloses und unverbindliches Beratungsgespräch mit Ihrem Immobilienmakler für Dresden.

Laden Sie sich jetzt Ihren Ratgeber zum privaten Immobilienverkauf in Dresden herunter:

 

Starten Sie rechtzeitig in die Planung Ihres Privatverkaufs

Ein häufiges Problem beim privaten Immobilienverkauf ist die falsche Einschätzung über deren Aufwand. Das richtige Zeitmanagement und die passende Organisation sind hier entscheidend, doch hierfür mangelt es oft an Erfahrung. Der Verkauf beinhaltet viele verschiedene Aufgaben, welche sehr langwierig sein können, vor allem beim privaten Verkauf. So dauert statistisch gesehen ein durchschnittlicher Verkauf zehn Monate.

Dabei verfügen professionelle Immobilienmakler wie wir über ein großes Netzwerk, um einen Verkauf schnellstmöglich zum Erfolg zu führen. Als privater Verkäufer sollten Sie daher immer mehr Zeit einplanen.

 

Ihre Vorteile mit IMMOVISTA

  • einer der führenden Immobilienmaklern in Dresden mit zertifizierten Leistungen (IVD)
  • Rundum-sorglos-Paket für Eigentümer, Käufer & Investoren
  • seit vielen Jahren auf dem lokalen Immobilienmarkt tätig
  • ausgebautes Netzwerk vertrauensvoller Kontakte & langjährige Geschäftsbeziehungen mit Bauträgern, Hausverwaltungen, Gutachtern u.a.
  • eingespieltes und engagiertes Team qualifizierter Immobilienmakler

Sie wollen mehr über uns erfahren? Hier finden Sie alle Informationen zu unserem Unternehmen und dem professionellen Team, welches dahinter steht.

Die Immobilienbewertung für Ihren Verkaufserfolg

Für einen erfolgreichen privaten Immobilienverkauf ist der erste Schritt ein korrekt angesetzter Preis für das Objekt. Dieser darf weder zu hoch, noch zu niedrig sein, da sonst entweder nicht genug Nachfrage erzeugt oder die Immobilie unter Wert verkauft wird. Natürlich will man als Eigentümer den bestmöglichen Preis für die eigene Immobilie erhalten, daher erklären wir Ihnen im Folgenden wie Sie den marktfähigen Preis bestimmen können und den privaten Immobilienverkauf erfolgreich starten.

Recherchieren Sie im Internet

Große Immobilienportale wie immobilienscout24.de oder immowelt.de bieten eine riesige Auswahl an Immobilien. Sie können hier nach vergleichbaren Objekten suchen und sich so ein erstes Bild von deren Preis machen.

Lesen Sie den Grundstücksmarktbericht

Im Grundstücksmarktbericht ist aufgelistet, wie viel im vergangenen Jahr bei erfolgreichen Abschlüssen im Durchschnitt pro Quadratmeter bezahlt wurde. Der Bericht ist regional verfügbar und kann bei der jeweiligen Kommune oder dem Landratsamt gekauft werden.

Berücksichtigen Sie die individuellen Aspekte

Betrachten Sie Ihre Immobilie genau und stellen Sie Besonderheiten heraus. Es existieren eine Vielzahl an individuellen Kriterien, welche den Preis stark variieren lassen können.

  • Art & Baujahr der Immobilie
  • Wohnfläche und Anteil der Gemeinschaftsflächen
  • Ausstattungsstandard & Wohnlage
  • Lage innerhalb des Hauses: Gartenwohnung, Etagenwohnung, Dachgeschosswohnung
  • Grundstücksgröße
  • Durchgeführte Renovierungen und Verbesserungen
  • Inventar, welches mit zum Verkauf steht
  • Infrastruktur und wohnliches Umfeld

Wir sind Ihr Partner für die Immobilienbewertung in Dresden

Sie sind auf der Suche nach einem geeigneten Immobilienmakler für Ihr Anliegen? Wir von IMMOVISTA sind bereits seit vielen Jahren auf dem lokalen Immobilienmarkt vertreten und kennen diesen ganz genau. Gern beraten wir Sie nicht nur zu Ihrem Vorhaben, sondern nehmen auch eine realistische Immobilienbewertung für Ihr Objekt vor.

 

Die richtige Vermarktung für Ihren Immobilienverkauf

Um die Immobilie auch den passenden Interessenten vorzuschlagen ist die richtige Vermarktung unerlässlich, vor allem beim privaten Immobilienverkauf. Zuerst müssen alle relevanten Fakten und Informationen zusammengestellt werden. Interessant wird es dann aber vor allem bei der Präsentation der Immobilie. Es muss entschieden werden, wer angesprochen werden soll und davon abhängig, wo man die Immobilie anbieten will. Egal ob dies am Ende online, über Social Media und Immobilienportale oder aber auch über Zeitungsanzeigen stattfindet – entwickeln Sie eine passende Strategie.

 

Anfragen und Besichtigungen

Sobald die Immobilie auf den entsprechenden Kanälen sichtbar ist, werden sich auch die ersten Interessenten bei Ihnen melden. Jetzt beginnt die Kommunikation mit den potenziellen Käufern. E-Mails, Anrufe, Besichtigungen und Gespräche – ein hoher Aufwand für den privaten Verkäufer. Dennoch sollten Sie optimistisch bleiben, denn nur so holen Sie das Maximale aus dem Verkauf heraus.

Erreichbarkeit, Details und Sicherheit

Der erste Kontakt sollte nicht über den Anrufbeantworter laufen, also seien Sie erreichbar. So signalisieren Sie Interesse und der erste Schritt für den erfolgreichen Kontakt zum Käufer ist getan.

Geben Sie am besten Zeitfenster für den Kontakt ein, um Ihre Erreichbarkeit zu maximieren.

Vorbereitungen

Sorgen Sie für eine eine entspannte Atmosphäre zum Wohlfühlen, wenn man Ihr Haus betritt. Hierzu einige Tipps von den Experten von IMMOVISTA:

  • Um sich im zukünftigen Haus auch entspannen zu können, sollte der Ersteindruck stimmen. Achten Sie also auf Sauberkeit und Ordnung, lüften Sie immer gut durch und halten Sie eine angenehme Temperatur.
  • Besonders einladend wirken gut belichtete und helle Räume.
  • Die Besichtigung sollte so ruhig wie möglich verlaufen. Versuchen Sie also Störfaktoren, wie zusätzliche Personen zu vermeiden.
  • Auch die Erscheinung von außen ist wichtig. So ist ein gemähter Rasen, saubere Wege und vielleicht blühende Blumen durchaus ausschlaggebend. Achten Sie also auch auf den Garten und sonstige Teile des Hauses oder Grundstücks.
Besichtigungen

Beim privaten Verkauf Ihrer Immobilie ist es wichtig, dass Sie die Besichtigung immer selbst durchführen. Wählen Sie bestimmte Tage aus, an denen Sie sich um diese kümmern und lassen Sie sich Zeit für diese.

Sie müssen bei den Besichtigungen darauf achten, Ihre Immobilie zu objektiv wie möglich anzubieten. Hierbei haben professionelle Immobilienmakler einen wichtigen Vorteil gegenüber dem privaten Immobilienverkauf, da Sie der Immobilie gegenüber neutral eingestellt sind.

Den potenziellen Käufern sollten Sie ebenfalls aufmerksam entgegnen. Stellen Sie also relevante Fragen, ohne dabei zu persönlich zu werden. Nur so stellen Sie sicher, dass Sie den perfekten Interessenten zum Kauf auswählen.

 

Der Kaufvertrag für Ihren Immobilienverkauf in Dresden

Wenn der passende Käufer gefunden ist, beginnt die letzte Phase des privaten Immobilienverkaufs: Die Gestaltung des Kaufvertrages und der Abschluss über dessen notarielle Beurkundung. Der Kaufvertrag hält die Ergebnisse der Verhandlungen und die Eckdaten des Verkaufs fest. Besprechen Sie zuletzt noch einmal alle Details mit dem Käufer und vereinbaren dann einen Notartermin.

Nach dem Abschluss aller Formalitäten wird der Käufer zur Zahlung aufgefordert. Beachten Sie jedoch, dass dies mehrere Woche dauern kann. Die rechtliche Übertragung erfolgt nun mit der Übergabe des Schlüssels und aller wichtigen Unterlagen und Anleitungen.

 

Sie haben nun Ihren privaten Immobilienverkauf abgeschlossen. Herzlichen Glückwunsch!

 

 

Wir sind Ihr Partner für den privaten Immobilienverkauf in Dresden Lassen Sie sich von uns beraten

Wir von IMMOVISTA stehen nicht nur direkt im Markt und kennen die marktfähigen Preise aus dem Effeff. Wir haben auch die modernsten Bewertungs- und Vermarktungsinstrumente an der Hand, um Ihre Immobilie zu einem attraktiven Angebot zu machen, welches auch wirklich gesehen wird.

Unser Team versteht sich als Vertreter Ihrer Interessen – dazu gehören eine stets freundliche, zielorientierte und kompetente Kommunikation, absolutes Vertrauen und auch Diskretion, wo Sie wünschen.

Vielleicht kennen wir den Käufer Ihrer Immobilie bereits? Unsere Suchkundendatei ist tagesaktuell gepfegt; so kann es oft sehr schnell gehen. Dazu helfen wir jedem Kaufinteressenten, gemeinsam mit unseren kooperierenden Finanzierungsberatern, den Kauf auch wirklich realisieren zu können. Damit schaffen wir für Sie die absolute Sicherheit, dass die Transaktion reibungslos und so schnell wie möglich vonstattengeht.