Haben Sie Fragen?
Dann senden Sie uns einfach Ihren Rückrufwunsch.
Rückrufwunsch
Datenschutzerklärung*
 ObjektID/Schnellsuche
 IMMOVISTA Aktuell
 Presseartikel
 Merkzettel
 Kontakt

IMMOVISTA GmbH
Altenzeller Str. 29
01069 Dresden

0351 - 323 55 290

info(at)immovista.de

BAUGRUNDSTÜCK IN IDYLLISCHER LAGE

Kontakt
Vorname*:
Name*:
Telefon*:
Email*:
Straße*:
PLZ/Ort*:
Besichtigen:
Anmerkung:
 
Lageplan
Blick in die Straße
Grundstücksgrenze
Blick auf das Grundstück
 
Exposé-Nr.: 5898
Adresse:01738 Dorfhain
Objektart:Wohnen
Grundstücksfläche:ca. 760,00 m²
Kaufpreis:€ 60.000,00
Käuferprovision:5950 € inkl. MwSt.
 

Objektbeschreibung

Zum Verkauf steht ein ca. 760 m² großes Baugrundstück in idyllischer Lage. Die Umgebung ist dörflich geprägt. Die umliegenden Grundstücke sind mit Einfamilienhäusern und kleineren Mehrfamilienhäusern bebaut. An diesen orientiert sich dann auch die mögliche Bebauung des hier angebotenen Grundstücks.

Lage

Der Ort Dorfhain befindet sich im Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge und ca. 20 km südwestlich von der sächsischen Landeshauptstadt Dresden entfernt. Am Rande des Tharandter Waldes gelegen bietet der Ort viel Ruhe und Erhohlung. Das Erlebnisbad lockt im Sommer viele Badegäste.
Auch die Talsperre Malter und Klingenberg sind mit dem PKW in wenigen Minuten zu erreichen. Die nächste Grundschule befindet sich in Seifersdorf. Weiterführende Schulen gibt es im benachbarten Tharandt bzw. in Freital.

Ausstattung

Das Grundstück ist voll erschlossen.

Bemerkung

Das Angebot ist freibleibend und unverbindlich. Alle Informationen und Daten wurden nach bestem Wissen gemacht und beruhen auf Angaben unserer Auftraggeber. Eine Zwischenvermarktung bleibt vorbehalten. Die Angebote und Mitteilungen sind nur für den Empfänger persönlich bestimmt und müssen vertraulich behandelt werden. Weitere zahlreiche Immobilien in Dresden, Radebeul und Umgebung finden Sie auch im Internet unter http://www.immovista.de !

KUNDEN WERBEN KUNDEN! Kunden die einen Immobilienkäufer oder Verkäufer einer Immobilie empfehlen, erhalten nach erfolgter notarieller Beurkundung eine Prämie in Höhe von 1.000 €.